Wenn man sich einmal entschieden hat, einen eigenen Garten zu kaufen, dann muss man sich auch Gedanken über ein Gartenhaus machen. Gartenhäuser gibt es in vielen Größen und Formen. Auch bei der Wahl des Materials ist man ganz frei.

Hat man die Möglichkeit einen Garten von Grund auf neu zu gestalten, dann kann es gleich losgehen mit dem Neubau des Gartenhauses. Man muss nichts bestehendes abreißen oder umbauen. Will man selber Hand anlegen, dann ist das am einfachsten mit einem Steinhaus, denn mit der Hilfe eines Maurers hat man die Mauern recht schnell hochgezogen. Schwieriger gestaltet sich das Ganze, wenn man ein Holzhaus haben möchte. Diese Variante muss extra winterfest gemacht und gedämmt werden. Das sind dann schon kompliziertere Arbeitsgänge als das Aufeinanderschichten von Steinen. Doch auch da kann man sich von einem Profi helfen lassen. Solange man Spaß am Selberbauen hat, wird es auch einen Weg zum neuen Gartenhaus geben.